Die Arbeitsgemeinschaft für eine wirksame und friedenssichernde Milizarmee (AWM) begrüsst den Entscheid des Nationalrates, die Initiative zur Aufhebung der Wehrpflicht der Gruppe Schweiz ohne Armee (GSoA) ohne Gegenvorschlag abzulehnen. Die Abschaffung der Wehrpflicht würde das Ende unserer heutigen und bewährten Milizarmee bedeuten. Mit einer Freiwilligenmiliz oder einer Berufsarmee wären Bestandesprobleme vorprogrammiert. Die Initiative ist ein weiterer Versuch von GSoA, SP und Grünen, die Armee Schritt für Schritt zu schwächen und schliesslich abzuschaffen.